Ein einzigartiges System, das Licht in Ihr Zuhause bringt, ohne Strom zu verschwenden – Executive Digest

Portugal hat mit durchschnittlich 300 Tagen im Jahr viel Sonnenschein. Mit solchen Zahlen ist es unmöglich, den unaufhaltsamen Fortschritt der Photovoltaikanlagen aufzuhalten, allerdings wird laut der Veröffentlichung „El Espanol“ das volle Potenzial nicht ausgeschöpft: Das Licht erreicht nicht immer das Innere der Gebäude und die Abhängigkeit ist übermäßig hoch erfolgt mit künstlicher Beleuchtung, die in vielen Fällen mehr Energie verbraucht und die gesundheitlichen Vorteile von natürlichem Licht nicht bietet

Die Lösung könnte vom israelischen Startup Solight kommen, das seit 2012 Systeme entwickelt und herstellt, die auf Dächern und Seitenwänden von Gebäuden installiert werden und verschwendetes Licht in Innenräume fließen lassen: Dank durchgehender Spiegel wird das Licht umgelenkt und bietet viele Vorteile, z gezeigt in verschiedenen industriellen Anwendungen, Haushalten, Schulen, Hotels und Krankenhäusern

„Wir verstehen, dass Energiespeicherung nur die Spitze des Eisbergs ist“, erklärt Offer Becker, einer der Firmengründer. „Alle Experten sind sich einig, dass die gesundheitlichen Vorteile 50-mal wertvoller sind als die Energieeinsparungen.“

Wie funktioniert es?

Derzeit​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ ​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ \u003d​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ verbringt unter „schädlichem“ künstlichem Licht, das den natürlichen Tagesrhythmus unseres Körpers verändert, was zu gesundheitlichen Problemen führen kann, die von Müdigkeit oder Schlafmangel bis hin zu Depressionen, Fettleibigkeit oder Lernschwierigkeiten reichen.

Der Vorschlag von Solite ist „ein innovatives, nachhaltiges Solarbeleuchtungssystem, das effizient und kontinuierlich Sonnenlicht von 8.00 bis 16.00 Uhr einfängt“ und es an Innenräume überträgt. Um die schädlichen Auswirkungen der Sonne zu vermeiden, durchläuft das Licht eine Reihe von Filtern, die die UV-Strahlung, eine der Ursachen von Hautkrebs, vollständig eliminieren. Dieselben Filter, die die Sonnenstrahlen durchlassen, entziehen auch die Wärme, weshalb diese Lösung im Sommer erhebliche Einsparungen bei der Klimatisierung ermöglicht, ohne dass Licht eindringt.

Siehe auch  Antonio Costa wurde vom öffentlichen Ministerium im Rahmen der Operation Influencer gefragt

Allerdings untersucht das Unternehmen derzeit verschiedene Methoden, um kleine Mengen UVB einzulassen, damit Menschen, die in Innenräumen leben, die von ihren Systemen beleuchtet werden, das mit der Sonnenstrahlung verbundene Vitamin D erhalten können, das sich positiv auf ihre Gesundheit auswirkt.

Derzeit hat Solight drei verschiedene Produkte mit unterschiedlichen Größen und Einsatzmöglichkeiten auf dem Markt:

– die größte heißt SOLIS Max und ist für industrielle Anwendungen gedacht, mit einer Öffnung von 1 m2 und einem hohen Wirkungsgrad von 3:1; Dadurch kann sie eine durchschnittliche Leistung von 30.000 Lumen liefern, was sie ideal für die Beleuchtung großer Innenbereiche macht und eine Reichweite des Lichts von bis zu 20 Metern ermöglicht.

– Solights vielseitigster Kollektor, der an verschiedene Gebäudetypen angepasst ist und einen hohen Wirkungsgrad von 3:1 bietet, aber seine Größe ist klein und die Öffnung beträgt nur 1/4 m2. Ein durchschnittlicher Lichtstrom von 7.000 Lumen eignet sich für mittelgroße Räume von 12 bis 15 Quadratmetern, während der Verkehr auf 5 Meter reduziert wird.

Das kleinste und wirtschaftlichste Modell schließlich ist das SOLIS Mini DIY mit einer Öffnung von 1/16 m2 und einem durchschnittlichen Lichtstrom von 2.000 Lumen. Dies ist die beste Option für kleine Häuser und Keller, um die Beleuchtung durch Ausgangsfenster zu ermöglichen, ohne kleine Mengen Energie zu verschwenden.

Bezüglich der Einsparungen führt das Unternehmen in seinem Bericht einige vielversprechende Berechnungen auf: Durch die Verwendung von tausend Solite-Produkten in tausend 50 m2 großen Räumen wird eine Nutzungsdauer von fünf Jahren eingespart, was 348.000 LED-Lampen entspricht. Unter Berücksichtigung der Kosteneinsparungen und der aktuellen Strompreise liegt die Kapitalrendite zwischen zwei und drei Jahren.

Siehe auch  Die NASA sucht nach einer schnelleren und kostengünstigeren Möglichkeit, Proben vom Mars zu bringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert