Samsung veröffentlicht das erste Galaxy S24-Update zur Verbesserung der Kamera

Fünf Tage nach der Einführung der neuen Galaxy S24-Serie bereitet sich Samsung darauf vor, morgen (23) das erste Software-Update für die Produktreihe herauszubringen. Dieses erste Update wird voraussichtlich Verbesserungen der Gesamtleistung und der Funktionen des Kamerasystems mit sich bringen.

Ein Software-Update ist für alle verfügbar #GalaxyS24 Einheiten am Dienstag, 23. Januar. Dieses Update verbessert die Leistung und verbessert die Kamerafunktionen. Vermeiden Sie es am besten, sich Gerätebewertungen anzusehen, bis ein Software-Update veröffentlicht wird. pic.twitter.com/q65zQflVZG

– Max Jambor (@MaxJmb) 20. Januar 2024

Informationen zum ersten Update für die Galaxy S24-Serie wurden vom Leaker MaxJambor im sozialen Netzwerk X geteilt. Laut MaxJambor sollten S24-Besitzer bis zum Eintreffen des Updates keinen Blick auf Handy-Rezensionen werfen.

Der Rat geht davon aus, dass die Aktualisierung einige wesentliche Änderungen mit sich bringen wird, die in einer neuen Analyse tatsächlich einen Unterschied machen werden. Da die S24-Reihe allgemein positive Bewertungen erhält, zeigt die Initiative von Samsung, das Update zu veröffentlichen, die Liebe zum Detail, bevor die Verbraucher es überhaupt bemerken.

Die Galaxy-S24-Serie ist mit einem leistungsstarken Kamera-Setup auf den Markt gekommen, insbesondere im Fall des S24-Ultra-Modells, das über einen 200-MP-Hauptsensor verfügt. Das Angebot umfasst neue Fotoressourcen und Funktionen für künstliche Intelligenz (KI).

Das Update soll auch für Modelle der Galaxy S23-Reihe verfügbar sein, und alle anderen kürzlich von Samsung angekündigten Modelle erhalten die Kamera- und KI-Funktionen der S24-Reihe.

Siehe auch  NASA schickt Rakete mit menschlichen Überresten zum Mond und indigene Völker kritisieren Start: „erniedrigend“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert